+49(0) 70 33 - 46 65 75

Termine

 

Kolloquium Equinum (K.E.): Vortragsreihe rund ums Pferd

Beginn:    19:00 Uhr, sofern nicht anders angekündigt  im kleinen Seminarraum des Barockreitzentrum und am 1.Mittwoch des Monats
Eintritt:   €10,00 pro Person, sofern nicht anders angegeben

Bitte meldet euch an damit die Termine stattfinden können und wir mit Bestuhlung und der Bewirtung planen können!

 

2019

Februar

 

22.-24.2.2019: EponaQuest-Einführungsworkshop „Pferde öffnen Türen…“ mit Elke Wedig

Bild könnte enthalten: 1 Person, lächelnd, Pferd und im Freien

Der Workshop beinhaltet die Basiswerkzeuge der EponaQuest Arbeit, die Linda Kohanov in viele kleine Einzelschritte aufgeteilt hat, die man nicht nur mit Pferden, sondern auch im Umgang mit Menschen in ganz gewöhnlichen Alltagssituationen nutzen kann.

Deshalb eignen sie sich auch allgemein als Basiswerkzeuge im Umgang mit Pferden, unabhängig von der Reitweise oder der Arbeit, die man mit ihnen machen möchte.

Kosten: 480 € / Person
Kurszeiten: Freitag 14 – 18 Uhr, Samstag 9.00 – 18 Uhr, Sonntag 9 – 15 Uhr
Anmeldung bitte bis 14.2.2019 unter elkewedig@barockreitzentrum.de oder telefonisch unter 07033-466575

 

März

 

02.03.2019: Ulrike Störzbach: Doppellonge/Langer Zügel/Reitkurs

Krämer Jubi 2017d

Die Ausbildung an der Doppellonge und dem Langen Zügel erfordert einiges an Können und viel Vertrauen von Pferd und Mensch. An diesem Tag wollen wir uns theoretisch und praktisch mit der Geschichte der klassisch-barocken Reitkunst sowie der Doppellonge und dem Langen Zügel beschäftigen; der Ausrüstung, die Vorbereitung der Pferde sowie natürlich der praktischen Arbeit. Die Teilnahme erfolgt mit eigenem Pferd. Schulponys stehen begrenzt zur Verfügung.
Aber auch die Ausbildung unter dem Sattel soll nicht vernachlässigt werden. Gerne arbeiten wir mit Ihrem Pferd unter dem Sattel. Sie können ganz frei entscheiden, was Sie an diesem Tag erarbeiten wollen.
Der Tageskurs kostet € 95,00, Gastboxen stehen für € 25,00 zur Verfügung, Schulponys kosten € 20,00. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Kurszeiten: 9.00 – 18.00 Uhr. In der Mittagspause können wir Pizza bestellen. Anmeldung unter info@barockreitzentrum.de oder unter 0172-7607233 bei Ulrike Störzbach

 

 

09.+10.03.2019: Christine Stückelberger: 2-Tages-Dressurkurs

Ch-Neujahr

Christine Stückelberger unterrichtet seit vielen Jahren international und wir haben die Freude, dass sie erneut zu uns ins Barockreitzentrum nach Heimsheim kommt.
Der individuelle Einzelunterricht richtet sich grundsätzlich an den Wünschen und Gegebenheiten von Reiter und Pferd aus. Daher ist der Kurs sowohl für Turnierreiter von Klasse A-S, als auch für anspruchsvolle Freizeitreiter oder Reiter von jungen Pferden geeignet. Es wird Wert auf einen schonende Ausbildung gelegt, bei der die Gesundheit und das Wohlbefinden des Pferdes im Vordergrund stehen. Der Kurs ist auf max. 12 aktive Teilnehmer begrenzt und beinhaltet 2 Einzelunterrichtseinheiten jeweils Samstag und Sonntag.
Die Kursgebühren betragen 210,00 € / aktiver Teilnehmer, die Box kostet € 25,00/Tag. Achtung: Boxen sind begrenzt!!
Die Zuschauergebühr beträgt € 30,00 / Tag.
Anmeldung per Mail bei Ulrike Störzbach unter info@barockreitzentrum.de oder telefonisch unter 0172-7607233.

Kolloquium Equinum:

13.03.2019: „Laser – Licht kann heilen.

Über den Einsatz der Akupunktur und Flächentherapie mit dem Laser in der Pferdepraxis.“ mit Daniela Jentzsch, Tierheilpraktikerin

Dieter1190763 (2)

„Verständllich erklärt wird in diesem Vortrag die Wirkungsweise des Low Level Lasers in der Akupunktur und der Flächentherapie.

Nach langjähriger Erfahrung mit dem Laser in der Pferdepraxis möchte ich auch anhand von von Fallbeispielen die großen Chancen und Vorteile dieser schonenden Behandlung für die vierbeinigen Patienten aufzeigen.“

Anmeldung unter Levade@barockreitzentum.de

 

April

Kolloquium Equinum:

03.04.2019: Ronja Rübelmann: „Der Spielplatz für Pferde – Gelassenheitstraining“

kreative-bodenarbeit-angst-pferd-desensibilisierung-natural-horsemanship-freiarbeit-spaß-mit-pferden-gelassenheitstraining-ant

An diesem Abend erklärt uns Ronja Rübelmann, was man alles mit Pferde erarbeiten kann, wenn man ein bisschen bastelbegeistert ist.

Anmeldung unter Levade@barockreitzentrum.de oder unter 0172-7607233 bei Ulrike Störzbach

 

24.-28.04.2019: Ulrike Dietmann: „Horsedancing“

 

Mai

04.05.2019: Ulrike Störzbach: Doppellonge/Langer Zügel/Reitkurs
Krämer Jubi 2017d

Die Ausbildung an der Doppellonge und dem Langen Zügel erfordert einiges an Können und viel Vertrauen von Pferd und Mensch. An diesem Tag wollen wir uns theoretisch und praktisch mit der Geschichte der klassisch-barocken Reitkunst sowie der Doppellonge und dem Langen Zügel beschäftigen; der Ausrüstung, die Vorbereitung der Pferde sowie natürlich der praktischen Arbeit. Die Teilnahme erfolgt mit eigenem Pferd. Schulponys stehen begrenzt zur Verfügung.
Aber auch die Ausbildung unter dem Sattel soll nicht vernachlässigt werden. Gerne arbeiten wir mit Ihrem Pferd unter dem Sattel. Sie können ganz frei entscheiden, was Sie an diesem Tag erarbeiten wollen.
Der Tageskurs kostet € 95,00, Gastboxen stehen für € 25,00 zur Verfügung, Schulponys kosten € 20,00. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Kurszeiten: 9.00 – 18.00 Uhr. In der Mittagspause können wir Pizza bestellen. Anmeldung unter info@barockreitzentrum.de oder unter 0172-7607233 bei Ulrike Störzbach

 

Kolloquium Equinum:

08.05.2019: Valetta Marx „Working Equitation“

Juni

Kolloquium Equinum:

5.6.2019: Felicitas Stieber: „Chiropraxis beim Pferd“

Felicitas Stieber Foto

Die Tierärztin Dr. Felicitas Stieber hat sich auf Chiropraxis für Pferde und Kleintiere spezialisiert.  Sie wird Ihnen einen Einblick in den Ablauf einer chiropraktischen Behandlung beim Pferd geben. In einem theoretischen und einem praktischen Teil wird aufgezeigt:

– Was sind die wichtigsten Indikationen?

– Wie können Sie als Pferdebesitzer die Symptome erkennen und was können Sie selbst tun?

– ausgewählte Dehnübungen und Massagetechniken für das eigene Pferd werden erklärt und am Pferd geübt

Anmeldung unter Levade@barockreitzentrum.de oder unter 0172-7607233 bei Ulrike Störzbach

 

15.+16.06.2019: Ronja Rübelmann: „Gelassenheitstraining mit Pferd“ 2-Tages-Kurs

52432333_331802800763493_7156796484560617472_n

Bei diesem Kurs trainieren wir das sichere Bewältigen von Angstsituationen, sodass dein Pferd im Alltag cool und mutig reagiert. Im Sinne des Natural Horsemanship erarbeiten wir gemeinsam individuelle Lösungswege, wie du mit deinem Pferd an problematische Situationen herangehst. Durch die schrittweise Erhöhung des Schwierigkeitsgrades wirst du beim Umgang mit deinem aufgeregten Pferd sicherer. So wird es in dir eine vertrauenswürdige Anführerin sehen. Die farbenfrohen Hindernisse tragen zu einer angenehmen Trainingsatmosphäre bei und fördern die Neugierde deines Pferdes. Am Ende des Trainings sind du und dein Pferd ein Stück mehr zusammengeschweißt und ihr könnt auf die gemeinsam besiegten „Gespenster“ stolz zurückblicken.

Kosten pro Wochenende: 200€ Unterricht zu zweit, 240€ Einzelunterricht.

Zuschauer: 25€/Tag, 45€/Wochenende

Anmeldung unter info@lucky-horse-shop.de oder 07234/8079433

 

Juli

 

06.07.2019: Ulrike Störzbach: Doppellonge/Langer Zügel/Reitkurs

Krämer Jubi 2017d

Die Ausbildung an der Doppellonge und dem Langen Zügel erfordert einiges an Können und viel Vertrauen von Pferd und Mensch. An diesem Tag wollen wir uns theoretisch und praktisch mit der Geschichte der klassisch-barocken Reitkunst sowie der Doppellonge und dem Langen Zügel beschäftigen; der Ausrüstung, die Vorbereitung der Pferde sowie natürlich der praktischen Arbeit. Die Teilnahme erfolgt mit eigenem Pferd. Schulponys stehen begrenzt zur Verfügung.
Aber auch die Ausbildung unter dem Sattel soll nicht vernachlässigt werden. Gerne arbeiten wir mit Ihrem Pferd unter dem Sattel. Sie können ganz frei entscheiden, was Sie an diesem Tag erarbeiten wollen.
Der Tageskurs kostet € 95,00, Gastboxen stehen für € 25,00 zur Verfügung, Schulponys kosten € 20,00. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Kurszeiten: 9.00 – 18.00 Uhr. In der Mittagspause können wir Pizza bestellen. Anmeldung unter info@barockreitzentrum.de oder unter 0172-7607233 bei Ulrike Störzbach

 

August

 

04.08.2019: Sommerfest und Tag der offenen Tür

31.08.2019: Next Generation mit Arien Aguilar
Logo

September

07.09.2019: Ulrike Störzbach: Doppellonge/Langer Zügel/Reitkurs

Krämer Jubi 2017d

 

 

Die Ausbildung an der Doppellonge und dem Langen Zügel erfordert einiges an Können und viel Vertrauen von Pferd und Mensch. An diesem Tag wollen wir uns theoretisch und praktisch mit der Geschichte der klassisch-barocken Reitkunst sowie der Doppellonge und dem Langen Zügel beschäftigen; der Ausrüstung, die Vorbereitung der Pferde sowie natürlich der praktischen Arbeit. Die Teilnahme erfolgt mit eigenem Pferd. Schulponys stehen begrenzt zur Verfügung.

Aber auch die Ausbildung unter dem Sattel soll nicht vernachlässigt werden. Gerne arbeiten wir mit Ihrem Pferd unter dem Sattel. Sie können ganz frei entscheiden, was Sie an diesem Tag erarbeiten wollen.
Der Tageskurs kostet € 95,00, Gastboxen stehen für € 25,00 zur Verfügung, Schulponys kosten € 20,00. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Kurszeiten: 9.00 – 18.00 Uhr. In der Mittagspause können wir Pizza bestellen. Anmeldung unter info@barockreitzentrum.de oder unter 0172-7607233 bei Ulrike Störzbach

 

 

14.+15.09.2019: Ulrike Dietmann: Horse & Spirit Festival
banner1-e1536646702699

November

Dezember

01.12.2019: barocke Reiterweihnacht

 

 

 

 

 

 

 

Unser gemeinsames Ziel ist es …

…feine Wege der Reitkunst zu finden. Neben der Technik sind uns Einfühlungsvermögen und das Arbeiten an uns selbst wichtig, um dem Pferd ein immer besser werdender Partner zu sein. Das beschränkt sich nicht nur auf die Klassische Dressur. Wir können von allen Reitweisen lernen und bieten deshalb Reitweisen übergreifende Seminare und Vorträge zu unterschiedlichen Themen an.

Der Standort …

... ist heute zu einem internationalen, Reitweisen übergreifenden Kompetenzzentrum und Treffpunkt für Reitkunst gewachsen. Das barocke Flair in Verbindung mit Pferden, die Lehrmeistern der Menschen sind, verzaubert.

Gläserne Produktion

Das Barockreitzentrum beteiligt sich an dem Nachhaltigkeitsprojekt "Gläserne Produktion" vom Land Baden-Württemberg.

Seminare / Workshops /Termine

Alle Veranstaltungen, Workshops, Seminare vom Verein Levade e.V. finden Sie neu unter www.levade-ev.de. Klicken Sie auf den neben stehen Button Termine. Termine