+49(0) 70 33 - 46 65 75

Termine

 

Kolloquium Equinum (K.E.): Vortragsreihe rund ums Pferd

Beginn:    19:00 Uhr, sofern nicht anders angekündigt  im kleinen Seminarraum des Barockreitzentrum und am 1.Mittwoch des Monats
Eintritt:   €10,00 pro Person, sofern nicht anders angegeben

Bitte meldet euch an damit die Termine stattfinden können und wir mit Bestuhlung und der Bewirtung planen können!

 

2018

Dezember

48215767_1860725610711863_6694597255493582848_n

Liebe Freunde des Barockreitzentrums!

Wir bedanken uns ganz herzlich für das erfolgreiche, abwechslungsreiche, lustige und sehr gelungene Jahr 2018. Es hat uns allen viel Spaß gemacht und wir waren gerne für Sie da.

Das neue Jahr wird Veränderungen bringen, aber wir blicken freudig in die Zukunft und freuen uns auf neue Aufgaben. 

Wir wünschen Ihnen, Ihrer Familie und Ihren Vierbeinern alles Gute, besinnliche Feiertage und wir hoffen, dass wir uns alle gesund im neuen Jahr wiedersehen. 

Elke Wedig, Ulrike Störzbach sowie das ganze Team vom Barockreitzentrum

 

 

2019

Februar

Kolloquium Equinum:

06.02.2019: Ulrike Störzbach: „Takt , Losgelassenheit…ist die Ausbildungsskala noch passend für die heutige Zeit?“

DSC_0696

Dieser Frage wollen wir am 1. Kolloquium Equinum des Jahres 2019 intensiv nachgehen. Ist die Ausbildungsskala noch zeitgemäß? Kann man sie auf jedes Pferd anwenden? Ist sie überhaupt nötig? Was soll das überhaupt sein?

Lassen Sie uns gemeinsam fachsimpeln, Anmeldung unter Levade@barockreitzentrum.de oder unter 0172-7607233 bei Ulrike Störzbach

 

 

16.02.2019: 3. Kompetenztag: Dr. Gerd Heuschmann trifft Axel Schmidt, Reitinstitut Egon von Neindorff

Einladung Heuschmann-Schmidt
Foto-Collagen-App_pPGkgq

Dies ist eine einmalige Gelegenheit, zwei ganz besondere Pferdemenschen an einem Tag zu erleben….ein Tag im Zeichen der Biomechanik und klassischen Pferdeausbildung!!!

Anmeldungsmail bitte an info@barockreitzentrum.de schicken.

 

März

 

02.03.2019: Ulrike Störzbach: Doppellongen und Langzügelkurs

Krämer Jubi 2017d

 

09.+10.03.2019: Christine Stückelberger: 2-Tages-Dressurkurs

Ch-Neujahr

Christine Stückelberger unterrichtet seit vielen Jahren international und wir haben die Freude, dass sie erneut zu uns ins Barockreitzentrum nach Heimsheim kommt.
Der individuelle Einzelunterricht richtet sich grundsätzlich an den Wünschen und Gegebenheiten von Reiter und Pferd aus. Daher ist der Kurs sowohl für Turnierreiter von Klasse A-S, als auch für anspruchsvolle Freizeitreiter oder Reiter von jungen Pferden geeignet. Es wird Wert auf einen schonende Ausbildung gelegt, bei der die Gesundheit und das Wohlbefinden des Pferdes im Vordergrund stehen. Der Kurs ist auf max. 12 aktive Teilnehmer begrenzt und beinhaltet 2 Einzelunterrichtseinheiten jeweils Samstag und Sonntag.
Die Kursgebühren betragen 210,00 € / aktiver Teilnehmer, die Box kostet € 25,00/Tag. Achtung: Boxen sind begrenzt!!
Die Zuschauergebühr beträgt € 30,00 / Tag.
Anmeldung per Mail bei Ulrike Störzbach unter info@barockreitzentrum.de oder telefonisch unter 0172-7607233.

Kolloquium Equinum:

13.03.2019: Daniela Jentzsch, Tierheilpraktikerin, Thema wird noch bekannt gegeben.

 

April

Kolloquium Equinum:

03.04.2019: Ronja Rübelmann: „Der Spielplatz für Pferde – Gelassenheitstraining“

24.-28.04.2019: Ulrike Dietmann: „Horsedancing“

Mai

04.05.2019: Ulrike Störzbach „Anlehnung an der Longe/Doppellonge und unter dem Sattel“

Krämer Jubi 2017d

Kolloquium Equinum:

08.05.2019: Valetta Marx „Working Equitation“

Juni

29.+30.06.2019: Ronja Rübelmann: „Gelassenheitstraining mit Pferd“ 2-Tages-Kurs

kreative-bodenarbeit-angst-pferd-desensibilisierung-natural-horsemanship-freiarbeit-spaß-mit-pferden-gelassenheitstraining-ant

Der Kurs ist für alle Rasse und Ausbildungsstände offen….2 Tage Spaß, Vertrauen und viel Input! Anmeldung unter info@barockreitzentrum.de

 

Juli

 

06.07.2019: Ulrike Störzbach: Doppellonge und Langer Zügel

Krämer Jubi 2017d

 

August

04.08.2019: Sommerfest und Tag der offenen Tür

31.08.2019: Next Generation mit Arien Aguilar
Logo

September

07.09.2019: Ulrike Störzbach: Doppellonge und Langer Zügel

Krämer Jubi 2017d

 

 

 

14.+15.09.2019: Ulrike Dietmann: Horse & Spirit Festival
banner1-e1536646702699

November

Dezember

01.12.2019: barocke Reiterweihnacht

 

 

 

 

 

 

 

Unser gemeinsames Ziel ist es …

…feine Wege der Reitkunst zu finden. Neben der Technik sind uns Einfühlungsvermögen und das Arbeiten an uns selbst wichtig, um dem Pferd ein immer besser werdender Partner zu sein. Das beschränkt sich nicht nur auf die Klassische Dressur. Wir können von allen Reitweisen lernen und bieten deshalb Reitweisen übergreifende Seminare und Vorträge zu unterschiedlichen Themen an.

Der Standort …

... ist heute zu einem internationalen, Reitweisen übergreifenden Kompetenzzentrum und Treffpunkt für Reitkunst gewachsen. Das barocke Flair in Verbindung mit Pferden, die Lehrmeistern der Menschen sind, verzaubert.

Gläserne Produktion

Das Barockreitzentrum beteiligt sich an dem Nachhaltigkeitsprojekt "Gläserne Produktion" vom Land Baden-Württemberg.

Seminare / Workshops /Termine

Alle Veranstaltungen, Workshops, Seminare vom Verein Levade e.V. finden Sie neu unter www.levade-ev.de. Klicken Sie auf den neben stehen Button Termine. Termine