+49(0) 70 33 - 46 65 75

Termine

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit der Akademie Franziska Müller, die seit März 2015 monatlich im Barockreitzentrum Trainer für pferdegestütztes Coaching ausbildet. Termine erfahren Sie unter www.franziska-mueller.com

Kolloquium Equinum (K.E.): Vortragsreihe rund ums Pferd

Beginn:                    19:00 Uhr       sofern nicht anders angekündigt  im kleinen Seminarraum des Barockreitzentrum und am 1.Mittwoch des Monats
Eintritt                        € 10,00 pro Person, sofern nicht anders angegeben

Bitte meldet euch an damit die Termine stattfinden können und wir mit Bestuhlung und Bewirtung planen können.

 

2018

September

05.09.2018 Kolloquium Equinum: SIBA-Sattel – Sit in Balance – eine Innovation! Mit Christine Weninger

SIBA steht für Sit-in-Balance.

Sibapad mit Zubehör

Der SIBA Sattel revolutioniert den Reitsport.
Die Idee war es einen Sattel zu entwickeln der Reiter und Pferd wohltut und in Ihren Bewegungsabläufen unterstützt und verbessert.
Was macht den SIBA Trainingssattel so einzigartig?
Die Kombination aus einer Satteldecke einem Bauchgurt und einem Balancekissen. Dieses speziell für den Pferderücken angepasste Balancekissen ist mit Luft gefüllt und wird in den Sattel eingelegt.
Der Sattel paßt auf jedes Pferd und hat weder Kopfeisen noch einen Sattelbaum.
Durch den Brustgurt wird der Sattel in der richtigen Lage am Pferd fixiert. Auf Wunsch können auch Steigbügel eingehängt und Kniepauschen mittels Kletter angebracht werden.
An diesem Abend stellt uns Frau Weninger den Sattel in Theorie und Praxis vor. Wir betrachten die Einsatzmöglichkeiten und testen ihn ausführlich in der Praxis.
Anmeldung bitte unter levade@barockreitzentrum.de. Ein kleiner Beitrag in Höhe von € 10,00 wird an der Abendkasse erhoben.
https://www.sit-in-balance.com

 

Oktober

06.+07.10-2018: Dressurkurs mit Christine Stückelberger (Weltmeisterin und Goldmedalliengewinnerin / Schweiz)

Christine Stückelberger unterrichtet seit vielen Jahren international und wir haben die Freude, dass sie nun zu uns ins Barockreitzentrum kommt.

Der individuelle Einzelunterricht richtet sich grundsätzlich an den Wünschen und Gegebenheiten von Reiter und Pferd aus. Daher ist der Kurs sowohl für Turnierreiter von Klasse A-S, als auch für anspruchsvolle Freizeitreiter oder Reiter von jungen Pferden geeignet. Es wird Wert auf einen schonende Ausbildung gelegt, bei der die Gesundheit und das Wohlbefinden des Pferdes im Vordergrund stehen. Der Kurs ist auf max. 12 aktive Teilnehmer begrenzt und beinhaltet 2 Einzelunterrichtseinheiten jeweils Samstag und Sonntag.

Die Kursgebühren betragen 210,00 € / aktiver Teilnehmer, die Box kostet € 25,00/Tag.

Die Zuschauergebühr beträgt € 30,00 / Tag.

Anmeldung bei Ulrike Störzbach unter info@barockreitzentrum.de

 

10.10.2018: K.E:/ VfD: Fütterungsvortrag mit Conny Röhm

Bild könnte enthalten: 1 Person, lächelnd, steht

VFD Kompetenzseminare zu „Stoffwechselerkrankungen bei Pferden“
Im Oktober bietet die fünf VFD Kompetenzseminare mit Constanze Röhm an.
Das Seminare „Stoffwechselerkrankungen bei Pferden“ finden am 10. Oktober in Heimsheim statt.

Weitere Infos und Anmeldungen unter:

„Stoffwechselerkrankungen des Pferdes“: https://www.vfdnet.de/…/9946-kompetenzseminare-stoffwechsel…

 

 

13.10.2018: Doppellongen- / Langer Zügel- /Reitkurs mit Ulrike Störzbach

Krämer Jubi 2017d

Die Ausbildung an der Doppellonge und dem Langen Zügel erfordert einiges an Können und viel Vertrauen von Pferd und Mensch. An diesem Tag wollen wir uns theoretisch und praktisch mit der Geschichte der Doppellonge beschäftigen, die Ausrüstung, die Vorbereitung der Pferde sowie natürlich der praktischen Arbeit. Die Teilnahme erfolgt mit eigenem Pferd. Schulponys stehen begrenzt zur Verfügung.

Aber auch die Ausbildung unter dem Sattel soll nicht vernachlässigt werden. Gerne arbeiten wir mit Ihrem Pferd unter dem Sattel. Sie können ganz frei entscheiden, was Sie an diesem Tag erarbeiten wollen.

Der Tageskurs kostet € 95,00, Gastboxen stehen für € 25,00 zur Verfügung, Schulponys kosten € 20,00. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Kurszeiten: 9.00 – 18.00 Uhr. In der Mittagspause können wir Pizza bestellen. Anmeldung unter info@barockreitzentrum.de oder über Barockreitzentrum Heimsheim oder unter 0172-7607233 bei Ulrike Störzbach

27.-28.10.2018 Weekendclinic mit Jossy Reynvoet

 

Jossy2018Flyer

November

1.-4.11.2018: Pferdegestützte Coachingausbildung mit Franziska Müller

Dezember

01.- 02.12.2018: 2-Tagesreitkurs mit Christina Wunderlich, Leiterin der Oliveira Stables in WaalKXJQZSIE

Klassischer Dressurkurs nach Prinzipien der alten Schulreiterei“

 Dauer:

Samstag und Sonntag 9.00 – 19.00 Uhr

inkl. Pausen

Kosten:

€ 290,00

Zuschauer: € 50,00 / Tag

Box:  € 25,00 / Tag

Anmeldung unter info@barockreitzentrum.de oder bei Ulrike Störzbach, Tel. 0172-7607233

Ablauf:

Vorstellungsrunde, Praxiseinheiten

Dozentin:  Frau Christina Wunderlich

Christina Wunderlich, geboren 1987, von Beruf Tierärztin, möchte ihren Kunden und Schülern das tiefe Verständnis von Biomechanik und Reiten vermitteln.  Am Ende hat Reiten nur mit Gefühl zu tun. Sie hat dieses Gefühl in Portugal bei ihrem mehrjährigen Aufenthalt im Stall Oliveira entwickelt. Frau Christina Wunderlich besonderes Augenmerk gilt weniger der tiermedizinischen Praxis als der Verbindung der Tiermedizin und der Reitkunst als Prävention von Krankheiten. Christina Wunderlich, reitet seit mehr als fünf Jahren intensiv bei Manuel Jorge de Oliveira. Seit 2017 leitet sie die Oliveira Stables.

Mit und durch Christina werden wir dem großen Ziel, die Kunst der Reiterei der Alten Reitmeister wieder zu beleben – näherkommen und neue – alte – Maßstäbe setzen.

Die wahre Reiterei sucht nach der Schönheit und der Einheit zwischen Mensch und Pferd.

Anmeldung unter info@barockreitzentrum.de

09.12.2018: 15 – 18 Uhr Barocke Reiterweihnacht

 

 

 

 

Unser gemeinsames Ziel ist es …

…feine Wege der Reitkunst zu finden. Neben der Technik sind uns Einfühlungsvermögen und das Arbeiten an uns selbst wichtig, um dem Pferd ein immer besser werdender Partner zu sein. Das beschränkt sich nicht nur auf die Klassische Dressur. Wir können von allen Reitweisen lernen und bieten deshalb Reitweisen übergreifende Seminare und Vorträge zu unterschiedlichen Themen an.

Der Standort …

... ist heute zu einem internationalen, Reitweisen übergreifenden Kompetenzzentrum und Treffpunkt für Reitkunst gewachsen. Das barocke Flair in Verbindung mit Pferden, die Lehrmeistern der Menschen sind, verzaubert.

Gläserne Produktion

Das Barockreitzentrum beteiligt sich an dem Nachhaltigkeitsprojekt "Gläserne Produktion" vom Land Baden-Württemberg.

Seminare / Workshops /Termine

Alle Veranstaltungen, Workshops, Seminare vom Verein Levade e.V. finden Sie neu unter www.levade-ev.de. Klicken Sie auf den neben stehen Button Termine. Termine