+49(0) 70 33 - 46 65 75

Tag der offenen Tür am 03.10.2017

“Der klassische Weg des Barockreitzentrums

Herzliche Einladung zum „Tag der offenen Tür mit Gläserne Produktion“ am 03.10.2017 von 14 – 18 Uhr. An diesem Tag möchten wir Ihnen das Barockreitzentrum mit seinen ganzen Facetten vorstellen. Die historischen Traktoren begleiten uns den ganzen Tag genauso wie die Ausbildung des Pferdes an der Hand, an der Longe sowie unterm Sattel. Unsere Miniponys dürfen natürlich auch nicht fehlen und so stellt sich die neue Betriebsleiterin Ulrike Störzbach an diesem Tag zusammen mit ihrem Team vor. Für Kaffee und Kuchen sowie kalte Getränke sorgt der Verein Levade e.V.

Unser gemeinsames Ziel ist es …

…feine Wege der Reitkunst zu finden. Neben der Technik sind uns Einfühlungsvermögen und das Arbeiten an uns selbst wichtig, um dem Pferd ein immer besser werdender Partner zu sein. Das beschränkt sich nicht nur auf die Klassische Dressur. Wir können von allen Reitweisen lernen und bieten deshalb Reitweisen übergreifende Seminare und Vorträge zu unterschiedlichen Themen an.

Der Standort …

... ist heute zu einem internationalen, Reitweisen übergreifenden Kompetenzzentrum und Treffpunkt für Reitkunst und die persönliche Entwicklung von Menschen und Pferden gewachsen. Das barocke Flair in Verbindung mit Pferden, die in den letzten Jahren zu Lehrmeistern für Menschen werden durften, verzaubert.

Gläserne Produktion

Das Barockreitzentrum beteiligt sich an dem Nachhaltigkeitsprojekt "Gläserne Produktion" vom Land Baden-Württemberg.

Seminare / Workshops /Termine

Alle Veranstaltungen, Workshops, Seminare vom Verein Levade e.V. finden Sie neu unter www.levade-ev.de. Klicken Sie auf den neben stehen Button Termine. Termine